Die Geflügelwirtschaft

Die deutsche Geflügelwirtschaft liefert täglich einen wichtigen Beitrag zur qualitativ hochwertigen Ernährung der deutschen Bevölkerung. Sie erzeugt Fleischprodukte, die sich durch hohe Qualitätsstandards sowie einen konsequenten Schutz von Verbraucher, Tier und Umwelt auszeichnen.

Diese Leistung wird durch Halter ermöglicht, die sich als hoch qualifizierte und meist selbstständige Unternehmer Tag für Tag der Aufzucht von Hähnchen und Puten widmen. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Fürsorge gewährleisten sie, dass die Fleischerzeugung im Einklang mit Tier und Umwelt erfolgt und dass alle Verbraucher in Deutschland auf die Qualität und Sicherheit des Geflügelfleischs vertrauen können.

Übrigens: In Mecklenburg-Vorpommern wurden 2.182546 Legehennen in 641 Betrieben gehalten.

In 162 Betrieben in M-V wurden 6.074.977 Masthühner und in 56 Betrieben 568.139 Puten gehalten.

7692 Gänse (96 Betriebe) und 46.535 Enten (159 Betriebe) zählte die Statistik im Land (Statistisches Amt M-V/ Landwirtschaftszählung 2010).

Die Geflügelwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern ist ein sehr moderner Landwirtschaftszweig.

Die klassischen Geflügelerzeuger stammen aus Familienbetrieben, in denen vielfach schon seit Generationen Nutztiere gehalten werden. Hier in Mecklenburg-Vorpommern haben die Landwirte die Geflügelhaltung in jüngster Vergangenheit vielfach als eine zusätzliche oder ersetzende Einnahmequelle aufgebaut. Die hohe Innovationskraft und ökologisch-wirtschaftliche Orientierung spiegelt sich auch darin wider, dass die modernen Geflügelhalter ihre Ställe vielfach mit einer Biogas- und/oder Solaranlage aufrüsten, um eine solidere wirtschaftliche Erlösgrundlage sicherzustellen. Insbesondere Solaranlagen eignen sich aufgrund der flächenmäßigen Ausdehnung der Geflügelställe ideal für eine regenerative Stromerzeugung.

Herausgeber: gwv
Verfasser: gwv
Erscheinungsdatum: 09. Mai 2012 


Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch ist ein hochwertiges Erzeugnis moderner, verbraucherorientierter Landwirtschaft und passt gut zu einer gesunden und bedarfsgerechten Ernährung. Erfahren Sie im Rahmen der Kommunikationsoffensive der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel, warum Geflügelfleisch aus Deutschland darüber hinaus zu einer nachhaltigen Lebensweise passt und machen Sie sich selbst ein Bild von den hohen Erzeugungsstandards.

Deutsche Eier

Informationen über die Entstehung von Eiern und die in Deutschland zugelassenen, tiergerechten Haltungsformen für Legehennen erhalten Sie hier.

www.deutsche-eier.info