Geflügelwirtschaft schneidet bei Spotaudits hervorragend ab

In rund 82 Prozent aller Kontrollen gab’s die Bestnote

(ZDG) Anlässlich der EuroTier in Hannover hat der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft nach den ersten Monaten der seit Februar 2012 im QS-System verankerten Spotaudits mit den Prüfschwerpunkten Tierschutz, Tiergesundheit und Hygiene Bilanz gezogen: Bei den bislang durchgeführten 12.024 Einzelbewertungen an 669 Standorten haben die unabhängigen Kontrolleure in rund 82 Prozent der Fälle (9834 Einzelbewertungen) die Bestnote A vergeben. Lediglich in neun Fällen (0,07 Prozent) wurden Anforderungen nicht erfüllt, die jedoch keine K.o.-Kriterien waren.

Anlage: PM des ZDG, 15.12.2012


Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch ist ein hochwertiges Erzeugnis moderner, verbraucherorientierter Landwirtschaft und passt gut zu einer gesunden und bedarfsgerechten Ernährung. Erfahren Sie im Rahmen der Kommunikationsoffensive der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel, warum Geflügelfleisch aus Deutschland darüber hinaus zu einer nachhaltigen Lebensweise passt und machen Sie sich selbst ein Bild von den hohen Erzeugungsstandards.

Deutsche Eier

Informationen über die Entstehung von Eiern und die in Deutschland zugelassenen, tiergerechten Haltungsformen für Legehennen erhalten Sie hier.

www.deutsche-eier.info