Geflügelwirtschaftsverband M-V tagt am 16. Mai 2017 um 13.00 Uhr im Gasthof „Zur Erbmühle“ in 17168 Todendorf

Die Mitgliederversammlung des Geflügelwirtschaftsverbandes M-V findet am 16. Mai 2017 um 13.00 Uhr im Gasthof „Zur Erbmühle“ in 17168 Todendorf, statt. Im Anschluss an die Jahresmitgliederversammlung erwartet Sie im öffentlichen Teil ab 14.15 Uhr eine interessante Vortragstagung mit den Schwerpunkten: 


Intensive Tierhaltung und gesellschaftliche Akzeptanz
Prof. Dr. Alfons Balmann, Direktor & Leiter der Abteilung Strukturwandel, Leibniz-Institut IAMO, Halle 

Enterokokken in der Geflügelproduktion
Dr. Matthias Todte, Fachtierarztpraxis für Geflügel, Köthen 

Putenmast in Europa
Heinz Bosse, Geschäftsführer, Moorgut Kartzfehn von Kameke GmbH & Co. KG, Bösel 

Geflügelpest: Aktuelle Situation und Herausforderungen für die Zukunft.
Dr. Eva-Maria Näser, Referatsleiterin Tiergesundheit & Lebensmittelsicherheit, ZDG, Berlin   

Wir freuen uns auf Sie. 

Die Einladung finden Sie hier: Einladung herunterladen              


Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch ist ein hochwertiges Erzeugnis moderner, verbraucherorientierter Landwirtschaft und passt gut zu einer gesunden und bedarfsgerechten Ernährung. Erfahren Sie im Rahmen der Kommunikationsoffensive der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel, warum Geflügelfleisch aus Deutschland darüber hinaus zu einer nachhaltigen Lebensweise passt und machen Sie sich selbst ein Bild von den hohen Erzeugungsstandards.

Deutsche Eier

Informationen über die Entstehung von Eiern und die in Deutschland zugelassenen, tiergerechten Haltungsformen für Legehennen erhalten Sie hier.

www.deutsche-eier.info