Geflügelpest bei Weißstorch und Wildenten gefunden

Im Rostocker Zoo wurde das hochpathogene Geflügelgrippevirus H5N8 bei einem Weißstorch nachgewiesen. Die acht anderen Weißstörche mussten getötet werden. Zudem sind in Sachsen-Anhalt zwei infizierte Wildenten entdeckt worden, die 31. Dezember im Zuge der Wildüberwachung geschossen wurden. Bislang steht nicht eindeutig fest, ob das Virus über Wildvögel oder den Futter- und Geflügelhandel nach Europa gekommen ist.

Wir bitten Sie weiterhin darum, alle möglichen Biosicherheitsmaßnahmen strikt einzuhalten.

Aktuelle Infos unter: www.lu.regierung-mv.de


Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch ist ein hochwertiges Erzeugnis moderner, verbraucherorientierter Landwirtschaft und passt gut zu einer gesunden und bedarfsgerechten Ernährung. Erfahren Sie im Rahmen der Kommunikationsoffensive der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel, warum Geflügelfleisch aus Deutschland darüber hinaus zu einer nachhaltigen Lebensweise passt und machen Sie sich selbst ein Bild von den hohen Erzeugungsstandards.

Deutsche Eier

Informationen über die Entstehung von Eiern und die in Deutschland zugelassenen, tiergerechten Haltungsformen für Legehennen erhalten Sie hier.

www.deutsche-eier.info