GAP-Reform 2014-2020

Das Wichtigste im Überblick

Die GAP (Gemeinsamen Agrarpolitik) ist einer der ältesten und wichtigsten Politikbereiche der EU. Nur alle 7 Jahre wird die GAP reformiert; die kommende Periode läuft von 2014 bis 2020. Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Bereiche: Die Unterstützung der Landwirte durch Direktzahlungen (1. Säule) und die Förderung der ländlichen Räume (2. Säule).

Das aktuelle Merkblatt „GAP-Reform 2014-2020 – Das Wichtigste im Überblick“ finden Sie unter: Verband intern / Leitfäden/Merkblätter


Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch ist ein hochwertiges Erzeugnis moderner, verbraucherorientierter Landwirtschaft und passt gut zu einer gesunden und bedarfsgerechten Ernährung. Erfahren Sie im Rahmen der Kommunikationsoffensive der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel, warum Geflügelfleisch aus Deutschland darüber hinaus zu einer nachhaltigen Lebensweise passt und machen Sie sich selbst ein Bild von den hohen Erzeugungsstandards.

Deutsche Eier

Informationen über die Entstehung von Eiern und die in Deutschland zugelassenen, tiergerechten Haltungsformen für Legehennen erhalten Sie hier.

www.deutsche-eier.info